Julia Mehr

Hi. Ich bin Julia aus Mainz. Schon während des Medienwissenschafts-Studiums habe ich mich in diversen Medien bewegt. Doch die Ästhetik allein hat mir nicht gereicht. 
Ich wollte globale Prozesse und soziale Ungleichheiten verstehen und habe deshalb im Master Humangeografie (Globalisierung, Medien und Kultur) studiert. Ein Master, der einen für jede politische Stammtisch-Diskussion vorbereitet und argumentativ Shitstorms umsteuern lässt. Heute bin ich Social Media Redakteurin und Beraterin bei der Handwerkskammer Rheinhessen und begleite freiberuflich Projekte. 

 Und weil ich so viel in den Medien unterwegs bin, bin ich in meiner Freizeit lieber in der Natur. Das hat mich zu  Mehrfreitage gebracht. Es ist dieses Gefühl durch Social Media den Kopf nicht mehr frei zu bekommen. Deshalb muss ein Plan her, der einem den Kopf frei macht und trotzdem die Sicherheit gibt, die eigenen Ziele zu erreichen. 


Kooperation Foto

Die Fotos dieser Website sind von Anne-Kathrin Brunier. Sie zeigt Menschen, wie sie sind. https://www.akbrunier.de

Kooperation Web

Mein digitaler Wegbegleiter und beste Stimme für eine zweite Meinung ist Raphael Prinz. https://prinzengold.de/webdesign

Kooperation 
Content Management

In Sachen Postings unterstützt Laura Marie Müller durch eine klare Struktur und Kontinuität. @laura.miller_mz

MEHRFREITAGE

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben